logbook: LH624 FRA-KWI, D-AIKL

Einer der ersten Layover in KWI seit eineinhalb Jahren. Ich freue mich, den Techniker vor Ort zu sehen. Ein netter Kerl, kompetent, freundlich. Seit Jahren.

Diesmal ist die Hitze eine Herausforderung. 48°C. Seit Wochen. Da bleibt man ja freiwillig auf dem Zimmer. Auch ohne Quarantäne.

Der Rückflug durch die Nacht sternenklar. Wir fliegen über die Küstenlinie zwischen GR und Türkei. Unter uns nur lichtbekleckste Buchten
Über uns ein Lichtermeer, das regelmäßig von zerglühenden Sternen durchzogen wird. Perseidenzeit.
Diese Nächte in elf Kilometer Höhe werde ich vermissen.
Man ist geneigt, einem solchen Ereignis eine gewisse Besonderheit zuzuschreiben.
Für heute gilt das insbesondere. Vor 60 Jahren wurde DE durch eine Mauer geteilt. Dieser politische Vorgang prägte das Weltbild meiner gesamten Jugend. Die heutige Jugend weiß dsrüber nur nich aus Büchern. Nie hätte ich geglaubt, dass ich einmal darauf als Wimpernschlag der Geschichte zurückblicken würde.